Winterspaß auch ohne Schnee

Sie ist zu ende, zumindest f√ľr die Ski-Fahrer in Sankt Englmar. Es ist kein Schnee mehr da, die Zimmer gebucht, die Skiausr√ľsstung dabei und was nun? Trotz des „Schneemangels“ kann man sich in Sankt Englmar, oder wo man sich sonst so befindet, verw√∂hnen lassen und sich einfach mal erholen. Read more…

Skifahren im Sommer

Aus dem mit dem Kaolin, das ur Papier- und Porzellanherstellung dient, gef√∂rderten Quarzsand entstand mit der Zeit der 120 m hohe Monte Kaolino. Hier trifft sich im Sommer Jung und Alt zum ‚ÄďŇĺWintersport‚ÄďŇď auf dem weltweit einzigen Sommersandskiberg mit Schlepplift. J√§hrlich finden hier Welt- und Europameisterschaften im Sandski-, Sandboard- und Bigfoot-Fahren statt.

Altes bewährt sich

Rodeln ist wohl das √§lteste und zugleich beliebteste Wintervergn√ľgen f√ľr Kinder. Drau√üen die freie Natur, den Schnee und die bezaubernde Winteratmosph√§re genie√üen, herumtoben, Schneem√§nner oder Weihnachtsengel bauen oder sich eine hei√üe Schneeballschlacht liefern ‚Äď‚Äú das machen Kids am liebsten in der kalten Jahreszeit. Nach so viel Spiel und Spa√ü im Schnee darf aber nat√ľrlich die warme St√§rkung in Form von hei√üer Schokolade oder Tee mit Pl√§tzchen nicht fehlen. Gerade wegen einem so tollen Abschluss eines wundervollen und erlebnisreichen Tages, macht das herumtoben im Schnee noch mal so viel Spa√ü! Wem jedoch Rodeln und Skifahren langweilig geworden ist, der kann auch anders Spa√ü in der wei√üen Winterlandschaft haben. Schneeschuh- und Winterwanderung, Langlauf oder Kutschenfahrten bieten attraktive Alternativen und wunderbare Entspannung.

Neu im Trend

Skiboarding
Dieser Trendsport ist ein Mix aus Ski fahren, Inlineskaten und Carven und beinhaltet Elemente des klassischen Skifahrens und Snowboardens. Bei dieser Sportart ist wochenlanger Unterricht nicht notwendig. Der Umgang mit den kurzen Boards ist schnell gelernt und relativ unkompliziert, denn schon nach kurzer Zeit und ein paar √úbungen kann der Fahrer experimentieren und kleinere Kunstst√ľcke ausprobieren.

Skiurlaub ganz anders

Wie w√§re es mit einer bilderbuchreifen Pferdeschlitten- oder Kutschfahrt durch den Schnee? Da f√ľhlt man sich fast wie der Weihnachtsmann mit seinen Rentieren – jingle Bells, jingle all the way!
Die bayerischen Alpen sind wie geschaffen f√ľr Schneesportler und Winterfans. Besonders in Winter-Abenteurl√§ndern wie Arber, Osser oder Falkenstein sind Spa√ü und Skivergn√ľgen garantiert.
Sie m√ľssen selbstverst√§ndlich nicht umbedingt wegfahren, um den Schnee genie√üen zu k√∂nnen. Im Bayerischen Wald, Oberpf√§lzer Wald und auch in der Bayerischen Jura gibt es zahlreiche attraktive Angebote und Anregungen f√ľr Ihren ganz besonderen Winterurlaub.
Nat√ľrlich gibt es in Bayern auch viele St√§dte die im Winter besonders sehenswert sind – und das nicht zuletzt wegen der traditonellen Weihnachtsm√§rkte. Lassen Sie sich in der Weihnachtsstimmung mitrei√üen, genie√üen Sie die romantische Lichteratmosph√§re und erledigen Sie doch schon mal einiges Ihres Winter-Shoppings.
Holen Sie sich f√ľr mehr Informationen gleich unseren Winterjournal oder den Winterprospekt „Inspiration Winter“.

Schnee, Sonne, Skivergn√ľgen

Alpiner Ski-Spa√ü, Langlauf oder mit den Kids die H√§nge hinunterrodeln – hier ist Schnee-Vergn√ľgen f√ľr jeden garantiert. Und nach einem erlebnisreichen Tag im Schnee und in klirrender K√§lte l√§sst es sich im Bayerischen Thermenland so richtig entspannen. Das topaktuelle Winterjournal informiert Sie ausf√ľhrlich √ľber die Wintersportorte in Ostbayern und gibt Tipps rund um das Thema Winterurlaub. Entdecken Sie Ihren perfekten (Fr-)Ostbayern-Urlaub aus √ľber 100 Angeboten!

Willkommen

Herzlich Willkommen auf Skiland-Bayern!

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen rund um das Thema Ski und Schnee in Bayern.